Aktuelles / Schnelle Hilfe/Gnadenbrot

Bitte beachtet, dass diese Seite nur für Gnadenbrottiere und Pferde/Ponys ist, die nicht zu uns kommen können. Wir stellen hier nur die Plattform zur Verfügung. Die Vermittlung läuft dann direkt zwischen den Interessenten und den abgebenden Besitzern. Bei Fragen dürft Ihr uns gerne anrufen: 04641-462934

Zuhause an der Nordsee gesucht.

22 jähriger Paintwallach. COPD

Er ist sehr gut Western ausgebildet.... Trail, pleasure, westernriding, horsemanship... ging auch erfolgreich Turniere.

Telefonnummer: 0163-2225139

Standort: Postleitzahl 67655

veröffentlicht am 30.11.2022

Duke ist ein 25 Jahre alter Polo-Wallach und sucht ein nettes Zuhause indem er seinen Lebensalltag verbringen kann.
Er ist umgänglich mit seinen Artgenossen und ist es gewohnt, dass ganze Jahr draußen zu sein.
Weil er Rückenschmerzen hat, kann er leider nicht mehr geritten werden.
Er steht im Postleitzahlen Gebiet 23896.
Meine Rufnummer ist 0151 19627380.
veröffentlicht am 23.11.2022
Ich suche für meine 21jährige Stute eine dauerhafte Unterbringung an der See als Beistell- oder Freizeitpferd. Luna hat große Lungenprobleme und kann unser Klima hier nicht vertragen. Sie war bereits 2x über den Sommer an der Nordsee und hat sich da immer recht gut erholt, aber wenn sie dann wieder zu Hause war wurde es wieder schlimmer.
Daher habe ich mich jetzt entschlossen, sie endgültig an jemanden zu verschenken, der ihr die  Möglichkeit bieten kann, sich ständig in salzhaltiger Luft aufzuhalten.
01737156651
46397 Bocholt
veröffentlicht am 23.11.2022
Name:                 Astaria
Geschlecht:       Stute
Alter:                  8
Größe:                167cm
Rasse:                 Oldenburger
Standort:            27299
 
Ich suche für Astaria ein neues, liebevolles Zuhause, wo sie eine neue Aufgabe findet.
Astaria ist eine sanftmütige, verschmuste Stute, die sich täglich auf ihren Menschen freut. Sie ist auch fremden Menschen gegenüber freundlich und zugewandt. Kindern gegenüber ist sie zudem besonders vorsichtig. Astaria fährt super alleine Hänger und ist auch in fremder Umgebung zuverlässig und ruhig. Trotzdem ist sie aufmerksam und klug und keinesfalls abgestumpft. Anderen Pferden gegenüber ist sie aufgeschlossen und verträglich. Als Haltungsform war sie überwiegend im Aktivstall oder Offenstall.
Ihr Körperbau kann glücklicherweise ihre Befunde gut kompensieren, trotzdem sind diese leider ernst zu nehmen:
ECVM Grad 1 linksseitig und Arthrose in der mittleren und unteren Halswirbelsäule. Durch die unerkannte Diagnose hatte sie eine Überlastung des Fesselträgerursprungs vorne links und Hufrollenschleimbeutelentzündungen beidseits. Beides ist ausgeheilt. Sie hat OCD in beiden Knien, die bei ihr jedoch nie Symptome hervorgerufen haben. Zudem hat sie PSSM2 (n/Px und n/P2), was mit der passenden Fütterung gut zu managen ist.
Mit Faszientraining vom Boden wird sie gerade beweglich und fit gehalten, sie hat jedoch keine Freude am Reiten, wenn es um Anlehung/Beizäumung geht und möchte/kann nicht mehr als Schritt geritten werden. Sie wird als nicht reitbar abgegeben.
Mein Wunsch wäre ein Zuhause, wo sie eine neue Aufgabe bekommt und Menschenbezug hat. Ich könnte sie mir beispielsweise sehr gut für jemanden vorstellen, der Freude an der Bodenarbeit, Zirzensik und Spaziergängen hat und / oder sie als Handpferd mit ins Gelände nehmen möchte. Durch ihren gutmütigen, ruhigen Charakter könnte ich sie mir auch als Therapiepferd vorstellen. Oder auch als freundliche und erfahrene Erzieherstute in einer Jungpferdeherde.
Falls sich jemand durch diesen Text angesprochen fühlt, freue ich mich auf ein Gespräch mit dir.
Du kannst mich unter der Nummer 017672705653 erreichen.
veröffentlicht am 23.11.2022

Pferdename: Avalon

Rasse: Rheinländer

Alter: 18 Jahre

Größe: ca 1,72m

Avalon ist ein sehr gut ausgebildetes ehemaliges Turnierpferd, welches bei mir die letzten Jahre sporadisch als Schulpferd zum Einsatz kam. 

Er ist die liebste Seele mit einem Herz aus Gold! So hat er selbst die kleinsten Reiter ab 8 Jahre sicher in allen Grundgangarten getragen.

Aktuell im Trab hinten rechts kürzertreten. Osteophatisch am 17.10.22 behandelt. Erfolg bleibt abzuwarten. Ggf. tierärztlich abzuklären, ob und wie er belastbar sein wird. 

Wenig bemuskelt, rechts ausgeprägter

Im Sommer 2020 wurde bei ihm Strahlkrebs im Anfangsstadium diagnostiziert. Dank des schnellen Eingreifens und professionellen Managements ist er seit ca 1,5 Jahren wieder krebsfrei. Diese „Krebsart“ streut nicht……

Seine Hufe bedürfen stets eine versierte Hufbearbeitung und Pflege, zb immer trockene Einstreu und Ausläufe. Bei uns rundum beschlagen.

Seine Augen sind sehr windempfindlich, so dass er an windreichen Tagen eine spezielle Maske trägt ( gebe ich gerne mit).

So ruhig und vertrauensvoll er beim Reiten ist, so braucht er doch ein gefestigtes Umfeld und seine Routine. Er hängt sehr an seinen pferdigen Kumpels. 

Ein Umzug bedeutet für ihn sehr viel Stress und er benötigt einige Tage bis er sich einigermaßen zurechtfindet. Deswegen würde ich mich sehr freuen, wenn er nun seinen Endplatz hier finden würde!

Sehr rangniedrig und mit allem verträglich. 

Aktuell nur geeignet für ruhige Schritteinheiten - sollte er muskulär besser aufgestellt sein und lahmfrei werden- ganz normal reitbar und es gibt kein besseres Lehrpferd!!!!

Bitte nur melden, wenn Sie dem zeitlichen und finanziellen Aufwand gerecht werden können! 

Platzkontrolle und Schutzvertrag.

Das Turnierfoto ist aktuell von 09/22.

Das Pferd steht in NRW

Telefonnummer 0177/6298315

veröffentlicht am 16.11.2022

Auf Grund privater Umstände gebe ich meine Pferdehaltung auf. Ich suche für meine 11 Jahre alte Westfalenstute einen tollen Platz als Beistellpferd. Ich habe sie selber gezogen und ihre Mutter begleitete mich 24 Jahre. Sie ist ein absolut liebenswertes Pferd, das auch von Kindern händelbar ist. Sie lebt bei mir in einer gemischten Herde mit Pferden/Ponys allen Rassen, Größen und Geschlechtern. Manchmal haben wir auch einen Teil unserer Kühe dabei. Ich habe sie 24/7 draußen außer im Winter, wenns zu matschig ist. Dann sind sie Nachts in der Box und tagsüber draußen. In dieser Haltungsform fühlt sie sich am wohlsten. Sie ist gut sozialisiert, ist bei mir aber immer die Leitstute. Im letzten Jahr hatte sie ein tolles Hengstfohlen. Sie ist eine sehr gute Mutter und alles Rund um Besamung, Trächtigkeit und Geburt lief völlig problemlos. Sie würde sich prima als Trägerstute eignen. Von einer eigenen Zucht ist abzusehen. Sie hat auf beiden Vorderbeinen Befunde, die sehr wahrscheinlich vererbar sind. Aus diesem Grund ist sie trotz ihrer Einstellung zum Reiten nicht reitbar. Sie geht kontinuierlich lahm, wenn sie mehr machen muss als auf der Wiese rumzutoben. Sie brauch keine Medikamente, ist leichtfuttrig und eine Traumstute. Einziges Manko: Sie bleibt nicht alleine. Lässt man sie auf der Wiese alleine zurück, findet sie einen Ausgang. Alleine Hänger fahren ist kein Problem. Sie darf nur nicht längere Zeit alleine auf dem Hänger stehen. Ich habe sie selber ausgebildet und bis Kl. L auf Turnieren vorgestellt. Ich wünsche mir einen Platz an dem sie bleiben darf und nicht zum Wanderpokal wird. Sie steht in 34471 Volkmarsen. Kontakt: 0162-2706060

veröffentlicht am 16.11.2022

Vom Wesen her ist Mabu sehr Freundlich.
Sie ist 18 Jahre und leidet seit Sie 2 Jahre ist unter COPD.
Mabu ist nicht reitbar und nicht gut in den Anhänger zu verladen.

Wichtig ist mir das es ein Chronisch Krankes Pferd ist was mit kosten, Arbeit und Pflege verbunden ist. Eine Haltung mit Salzhaltiger Luft wäre ein Traum für uns.
Gerne kann man bei Interesse alles weitere Persönlich besprechen.
PLZ vom Standort ist 47798

Mobilnummer: 0176-31481139

veröffentlicht am 02.11.2022

Hallo allerseits !
Wir sind ein Pferdesportverein, der für seine beiden ehemaligen Voltigierpferde Jojo
(25) und Dyabolo (20), schweren Herzens einen schönen Endplatz sucht.
Da der Verein nach Beendigung aller Aktivitäten und mangels Mitgliedern demnächst
aufgelöst werden soll, suchen wir auf diesem Weg liebe Menschen.
Jojo ist ein brauner Wallach, 1997 geboren, ca. 163 cm groß und seit 2013 in unserem
Besitz.
Dyabolo (genannt Fuchsi) ist 2002 geboren, ca. 174 cm groß und seit 2009 bei uns.
Beide Pferde sind sehr menschenbezogen und lieben es betüddelt zu werden.
Sie laufen barhuf und stehen im Offenstall 24/7 in einer gemischten Herde.
Rangniedrig und super verträglich. Heu und Heulage werden gleichermaßen vertragen.
Gras 24/7 ist ebenfalls kein Problem.
Sie benötigen keine Medikamente.
Beide sind seit einigen Jahren nicht mehr geritten worden und das sollte auch so
bleiben. Jeder für sich hat seine Eigenheiten.
Spaziergänge, Bodenarbeit o.ä. nehmen sie dankbar an. Allerdings lieber zu zweit als
alleine.
Wir geben sie mit Schutzvertrag ab.
Alltagsgeräusche, Autos, Motorräder, Trekker, etc sind kein Problem. Das nehmen sie
absolut gelassen hin.
Die zwei sind frisch geimpft ( Influenza/Herpes/Tetanus), regelmäßig beim Hufpfleger
und der Zahnarzt ( 1x jährlich) war auch gerade da.
Am liebsten würden wir beide zusammen vermitteln, ist aber kein Muss – wenn es passt.
Wir wünschen uns für beide möglichst Offenstallhaltung, eine Box über Nacht wäre aber
auch kein Problem.
Alles weitere gerne am Telefon unter 01577-6412866
Die Pferde stehen in 21447 Handorf, in der Nähe von Lüneburg
veröffentlicht am 02.11.2022
Moin. Ich suche für mein Stütchen ein neues Zuhause, wo sie Beistellpferd/ Weidepartner / Freizeitpartner sein darf.
21 Jahre alt und ca 152cm groß mit Holsteiner Vater. Sensibles Stütchen die bis vor 8 Jahren geritten wurde. (dann kam ein junges Pferd in die Arbeit und nur für ein Pferd reichte die Zeit) In der Halle eine nette Dressur, im Gelände nur in Begleitung, da sehr ängstlich. Artig im Umgang und beim Schmied ( Barhuf). Verspannt beim Tierarzt. Wohnt Nachts in der Box. Sie ist Staubempfindlich und braucht im Winter/ Regen eine Decke.
Bei Interesse 0174 9694455
Standort Schleswig-Holstein
veröffentlicht am 12.10.2022

Eingetragener Name: Gerti

Rufname: Amy

Alter: 14 Jahre

Rasse: Noriker

Geschlecht: Stute

Farbe: Sommerrappe

Stockmaß: ca. 156 cm

Lebensnummer: 163-0964-08

Stammbaum: vorhanden (siehe Pferdepass)

Impfungen: vollständig, siehe Pferdepass

Gesundheitszustand: nur noch sehr bedingt reitbar, Stolpergefahr, aktuelle Schmerzbehandlung, regelmäßig Osteopathie nötig, Bodenarbeit gut möglich - vorwiegend im Schritt. Details siehe Befunde Tierklinik Wehr, Tierklinik Zürich, Dr. Schulthess.

Ausbildung: reiterliche Grundausbildung, bekannt mit vielen Materialien (Schrecktraining), Verkehrssicher, vertraut mit Bodenarbeit (Doppellonge, Leitseil, Longe, Freiarbeit…)

Sehr sensibles, feinfühliges Pferd. Braucht Bezugsperson, kein Kinderpferd. Eher rangniedrig, kein großes Schmusepferd (geht sehr respektvoll mit Thema persönlicher Raum um)

Bevorzugter Therapieeinsatz: eigene Bedürfnisse, Selbstführsorge, Selbstregulation, zeigt starke Spiegeleigenschaft, zur Ruhe kommen, Anspannungsniveau senken, Kommunikation, Beziehungs-/Kontaktaufnahme, Kontrollabgabe, Körperwahrnehmung….

Tel. 0151 146 800 43

veröffentlicht am 12.10.2022

Er ist mit anderen Ponys sehr dominant und braucht Zeit für neuen Situationen. Typisch Hengst.. Da er sich mit unseren Shettywallachen leider immer wieder in die Haare bekommt, suche ich ein gutes Zuhause mit erfahrenen Pferdemenschen für Elvis. Seine Weidebegleiter sollten am besten über 1,25 cm sein und sich durchzusetzen wissen. Im Umgang mit dem Menschen ist er ein Schatz. Wir haben auf unserem Hof Feriengäste und Elvis kommt zum Spazieren immer gerne mit und lässt sich artig auch von vierjährigen führen. Er ist gesund, hat keine Allergien, kein Ekzemen und hatte bei uns nie Rehe trotz Offenstallhaltung mit 24/7 Zugang zur Weide. Was ihm nicht besonders gefällt ist Hufe geben und den Hufschmied, das geht aber auch. Mit seinen ca. 65 cm Stockmaß ist er nicht reitbar, ist aber sehr lernwillig, fit und läuft beim Fahrrad fahren auch gerne nebenher. Papiere hat er leider nicht, der Tierarzt schätzt ihn aber auf Ende 20, was man ihm aber wirklich nicht anmerkt.

Standort ist 23730 Neustadt, meine Telefonnummer 0152-05125124
veröffentlicht am 21.09.2022

Ich suche für meine 28 Jahre alte Norwegermixstute einen Rentnerplatz als Besiteller oder Einsteller im Umkreis von 24217 Stakendorf, so dass ich sie möglichst täglich besuchen könnte. Fluriella war zur Verfügung als Weidebegleiterrin und hat nach 2 Zahn-OPs stark abgenommen. Ich möchte mein Herzenspferd wieder zu mir holen und sie bestmöglich versorgen und wenn möglich wieder aufbauen. Sie müsste 3x täglich Heucobs und Aufbaufutter erhalten und braucht viel freie Bewegung (kennt nur Offenstallhaltung). Im Idealfall würden wir uns anfallende Kosten teilen (Fluri ist ein Scheidungsopfer und ich finanziell nicht mehr so gut aufgestellt, hoffe aber auch das Wunder einer Lösung für sie). Bin dankbar für jeden Tipp maximal 15 Kilometer um 24217. Kathrin Kofent: 0179-4142454

veröffentlicht am 14.09.2022

Darf ich mich Vorstellen . Ich bin eine Comeranerstute die 2013 von Irland nach Deutschland kam. Ich bin 16 Jahre alt und suche auf diesem Weg meinen Herzensmenschen.

Ich wurde reiterlich Ausgebildet aber leider stand ich 7 Jahre lang nur in der Box.

Ich bin dem Menschen sehr zugetan , dem Menschen der sich um mich kümmert und für mich da ist. Ich bin absolut treu wenn du mir dein Herz schenkst. Nur zum reiten um rumstehen das kann nicht mein Leben gewesen sein. Ich bin sehr sensibel und lerne schnell. Ich liebe lange Spaziergänge und freie Bodenarbeit mit dir.

Seit einem Jahr stehe ich im Offenstall mit der Möglichkeit in den Stall zu gehen.

Nach / Jahre Boxenhaltung habe ich die Sonne kaum gesehen. Mein ganzer Stoffwechsel war auf Boxenhaltung eingerichtet.

Nachdem ich dann endlich in eine Offenstallhaltung kam bildetet ich ein Sommerexzem aus.

Das war am Anfang sehr schlimm. Mittlerweile habe ich es mit Decke und einem super Pflegemittel voll im Griff. Aber auf einer Weide mit nur einem kleinen Unterstand kann ich nicht stehen. Wir haben hier sehr viele Gribel Mücken darum brauch ich einen geschützten Unterstand. Höchstens ich finde einen Platz in den Bergen. Das wäre sowieso das Beste für mich. Viel Weiden zu toben , keine großen Pferdegruppen da ich durch die Boxenhaltung sehr Rangniedrig geworden bin.

Zur Zeit stehe ich in Offenstallhaltung mit Schutz aber ich kann kaum raus wegen den Mücken.

Meine liebe Besitzerin will nur den besten Platz für mich, bei einem Menschen der mir einen Lebensplatz bieten kann.

Wenn du dich angesprochen fühlst dann melde dich. Weitere Infos unter der Tel 01726641474

Postleitzahl 76863 Herxheim

veröffentlicht am 14.09.2022

Schweren Herzens suche ich aus privaten Gründen für mein Seelen-Herzenspony, Bahira - liebevolle neue Besitzer. Ich gebe sie nur in die besten Hände! 

Daten zum Pony:

Bahira ist die treueste und liebste Pferdeseele, die ich je kennengelernt habe. In den letzten 5 Jahren haben wir soviel gemeinsam erlebt und sind zu einem tollen unerschrockenen Team zusammengewachsen.

Sie ist 14 Jahre alt und ein Araber-Reitpony-Mix. Sie ist wirklich sehr brav und wenig schreckhaft. 

Aufgrund ihrer eigentlich zierlichen Statur ist sie definitiv nur für leichte Reiter geeignet (bis max. 55kg) 

Leider hat sie EMS und geht seit 1,5 Jahren nicht mehr auf die Wiese, auch zukünftig sollte sie auf einem Paddock und leichtfuttrig (am besten portioniertes Heu) gehalten werden. Etwas übergewichtig ist sie derzeit auch, da keine Zeit fürs Training geblieben ist. Generell sollte sie erstmal wieder vom Boden aus aufgebaut werden und grundsätzlich gesund erhaltend gymnastiziert und nach erfolgreichem Muskelaufbau  mit Bedacht geritten werden. 

Aktuell lebt Bahira in einer gemischten Herde und ist dort eher rangniedrig, zuvor stand sie auch schon in einer kleinen Stutenherde und war ranghoch. (Immer nur Paddock ohne Wiesengang!) 

Sie ist diagnostizierte Allergikerin - IAD, bekommt bedampftes Heu und hat mehrere Melanome, vor allem am After (typisch Schimmel, die sie aber nicht beeinträchtigen!).

Impfungen (Tetanus), Zahn- und Hufbehandlungen wurden regelmäßig durchgeführt.

Alles in allem ist sie ein traumhaftes Freizeitpony, mit dem man einfach nur Spass haben kann und sich sofort verliebt - innerlich wie äußerlich ist sie wunderschön! ♥️

Standort: 51399 BuscheidBei ernsthaftem Interesse melden Sie sich gerne bei mir:

E-Mail: misshibbel@yahoo.de

Telefon: 0176 / 87921242 

veröffentlicht am 07.09.2022

Er ist 04/2001 geboren und ein Hannoveraner Wallach.
Er ist Allergiker, was im Moment mit bedämpften Heu/Heulage und Spänen gut ist. Zudem hat er einen Hornspalt, der aber nicht mehr stark ausgeprägt ist und ihm keine Probleme macht. Im Sommer steht er ohne Eisen (Duplos) im Winter mit. Er ist Box und Offenstall gewöhnt.
Spazieren gehen und Bodenarbeit macht er gerne. Ich könnte mir vorstellen, dass er auch bedingt reitbar ist, wenn er wieder gearbeitet wird.
Für sein Alter kann er manchmal noch nervös sein, ist aber gut händelbar dabei.
Ich gebe ihn mit all seinen Decken, seinem Sattel, Trense usw. ab und wünsche mir von Herzem ein tolles zu Hause für ihn.
Standort 29571 Rosche.
Meine Handynummer ist 0171-6973776.

veröffentlicht am 07.09.2022

Wir suchen ein neues Zuhause für unsere Ratina. Ratina ist eine 19 jährige Holsteiner Stute. Ich besitze sie seit 10 Jahren und habe sie im Alter von 10 Jahren angeritten. Ratina hat als junge Stute zwei Fohlen bekommen ist nach einer Kolikoperation aber nicht mehr trächtig geworden.
Sie hat Arthrose auf beiden Vorderbeinen und ist somit nur noch bedingt reitbar.
Sie ist eine sehr liebe Stute auf der Koppel aber wenn man sie von ihrer Herde trennt wird sie hektisch und zieht sehr stark am Halfter. Unter dem Sattel ist es genauso. Sie ist sehr stark mit dem Hals und beißt gerne auf das Gebiss. Sie ist zusätzlich sehr schreckhaft und neigt sowohl zum zur Seite springen als auch zum stehenbleiben oder umdrehen, so dass ich sie seit zwei Jahren nicht mehr reite. 
Unsere Tochter hat inzwischen leider Angst vor ihr entwickelt da sie sich auch beim Füttern mehrfach erschrocken hat, so dass wir nun nach einem neuen zu Hause für Ratina suchen.
Telefonnummer ist 01758089521
veröffentlicht am 07.09.2022

Gayenta ist eine sehr menschenbezogene, herdentaugliche, 11 jährige Stute. Sie braucht wenn möglich, eine Stutenfreundin, sie geht täglich in einer gemischten Herde (4-6 Pferde )auf die Koppel, sie war auch schon in größeren Herden.Im Umgang ist sie brav, außerdem Schmiede - und Verladefrom . Ihren Menschen kennt sie genau. Durch eine immer wiederkehrende Hufrollen/Gelenksentzündung ist sie sportlich nicht mehr belastbar und sucht nun einen Menschen,der ihr eine neue Aufgabe gibt . Sie bekommt angefeuchtetes Heu, da sie auf Staub mit Husten reagiert. Sonst aber Hustenfrei! Sie ist durchgeimpft und regelmäßig entwurmt. Läuft aktuell barfuß. 

0176 83498101

veröffentlicht am 31.08.2022

Eine echte Herzensangelegenheit!
Schweren Herzens müssen wir uns von unserer Hannoveraner Stute River Girl trennen. Sie ist 16 Jahre alt und hat ein Stockmaß von ca. 1,68m. Seit 13 Jahren ist sie ein festes Familienmitglied von uns.

River Girl ist nach einer Sehnenverletzung im letzten Jahr nur noch bedingt reitbar. Kleine Schrittrunden sind kein Problem, ob die Sehne mit etwas Geduld und gezieltem Training wieder wird, kann ich schlecht beurteilen.
Fremden gegenüber ist sie sehr skeptisch, und braucht einen neuen Besitzer mit viel Pferdeerfahrung. Wenn sie Vertrauen gefasst hat ist sie total brav. Alleine bleiben kann sie nicht und in geschlossenen Boxen kann sie auf keinen Fall gehalten werden. Bei uns wurde sie immer robust im Offenstall gehalten. Sie läuft barhuf. Hat keine Allergie, Unverträglichkeiten oder sonstige Krankheiten.
Ich suche ein sehr, sehr gutes zu Hause für River Girl in dem sie ihren Ruhestand genießen und alt werden kann.
Falls ihr Interesse habt freuen wir uns auf einen Besuch von Euch.
0162-2906563 Familie Simon aus 37287

veröffentlicht am 27.07.2022

Furchtbar schweren Herzens muss ich meinen Wallach als Beisteller abgeben.

Rigoletto ist ein 19jähriger Hannoveraner, der auf Grund eines Kissing-Spines Befundes nicht mehr geritten werden kann (wobei ich kleine und leichte Kinder zum Führen noch immer vorsichtig und ohne Sattel auf ihn setzen kann).
Rigoletto - genannt Paul - ist herdenverträglich, hat dabei aber gerne die Hosen an. 
Zur Zeit steht er mit einer älteren Stute und zwei 2jährigen Wallachen auf der Weide. Er ist ein super Erzieher für die Jungs!
Putzen, Schmied und auch Betüddeln von kleinen Kinder ist kein Problem.
Nach der Futtergabe koppt er. Regelmässige Kontrollen durch den Zahnarzt ergeben aber, dass man es seinen Zähnen bisher nicht ansieht!
 
Ich muss aus dem jetzigen Stall leider ausziehen und habe keine Alternative, Paul weiterhin dicht bei mir zu haben. Er braucht in den Sommermonaten eine tägliche Behandlung seiner weißen Beine, da er sehr schnell einen Mix aus Sonnenbrand und Mauke bekommt. Dies ist der einzige Grund, warum ich mich überhaupt gezwungen sehe, mich von ihm zu trennen...
 
Ich wünsche mir für mein geliebtes Pferd einen schönen Platz mit Pferdegesellschaft und es bricht mir das Herz, dass ich gerade keine Möglichkeit finde, ihn zu behalten.
Vielleicht findet sich hier jemand, der mir auch gestatten würde, Paul ab und zu mal zu besuchen.
PLZ 21129
tel. 0152 345 16 202
veröffentlicht am 06.07.22

Name: The real mad Mexx
Rasse: Quarter Pony Mix
Farbe: braunschwarz
Stkm: 1,45m
Alter: 31 Jahre
- Offenstallhaltung
- Läuft Barfuß
- Schmiede- und Verladefrom (wircklich)
- Geimpft (kein Resequin) und Entwurmt (regelmäßig)
- Kein Ekzemer, bis jetzt keine Rehe , Lunge und Herz in Ordnung
- Skelett keine Auffälligkeiten (nach meiner Einschätzung)
- Zähne wurden alle 2 Jahre gemacht (sind derzeit leider überfällig, da keine Box mit Strom vorhanden ist)
Ein liebevoller Charmeur...??

Telefon: 015775720872.
veröffentlicht am 01.06.2022

Wir haben ein 23Jahre alten Welsch-Dülmener Mix, eine Stute die hochgradig allergisch auf Pollen und Gräser reagiert und laut Tierarzt nur noch eine Chance hat auf ein paar schöne Jahre wenn sie an die See umgestellt werden würde. Laut Tierarzt ist die Lunge schon angegriffen und er sieht nur die Möglichkeit einer Umstellung.
Anbei die Telefonnummer von meiner Frau und mir:
0162-3863073
0160-7925282
veröffentlicht am 18.05.2022
Ich suche einen guten Platz als Beisteller für mein Pferd Femo (geb. 2008, ca 174cm).
Bedingt durch Arthrose im hinteren rechten Sprunggelenk ist das Pferd nicht mehr reitbar.
Femo hat sehr viel Freude an Spaziergängen und Bodenarbeit. Tolles feines und motiviertes Pferd.
 
Für weitere Fragen wenden sie sich gerne an mich.
Standort Würzburg
015785832071
veröffentlicht am 18.05.2022

Ratatouille, ein 19-jähriger Wallach sucht einen Platz als Beistellpferd. Aufgrund eines Befundes an der Halswirbelsäule ist er nicht mehr reitbar, ansonsten ist er gesund. Er steht mit Wallachen und aktuell auch mit einer Stute auf der Weide. Dabei ist er ranghoch, sehr verträglich und sorgt für ein harmonisches Beisammensein in der Herde. Mit ihm gibt es einfach mehr Ruhe in der Herde.  Er lässt sich super verladen und ist beim Schmied (er ist mittlerweile Barhufer) als auch beim Arzt sehr brav. Er ist zudem menschenbezogen. Täglicher Weidegang ist bei der Wahl eines neuen Heims ein muss. Ich hatte ihn 2018 gekauft und kurz darauf den Befund erhalten. Er wurde regelmäßig geimpft und entwurmt.

Aufgrund einer eigenen längerfristigen Erkrankung, sehe ich mich gezwungen, ein neues Heim für Ratatouille zu suchen.

PLZ: 27612

0177 3734923

veröffentlicht am 04.05.2022

9-jährige Stute, Traber/Hannoveraner
nicht geritten, nicht reitbar, als Beisteller abzugeben

Sie ist als Waisenfohlen von der Vorbesitzerin gerettet worden und steht seitdem bei ihr auf dem Hof. Vor 2,5 Jahren haben wir mit der Bodenarbeit als Vorbereitung zum Beritt angefangen, wurden jedoch durch mehrere Verletzungen immer wieder zurückgeworfen. Die Tierärztin hat sie nach dem letzten Befund leider als nicht reitbar eingestuft. 2020 Sehnenschaden hinten links, 2021 Fesselträgerschaden hinten rechts (sehr weiche Fesselung, erhöhtes Arthrose-Risiko), beide nach wenigen Wochen beschwerdefrei und nicht erneut auffällig geworden. Vorne links Lahmheit unter Belastung nach Sturzverletzung am Karpalgelenk. Aktuelle Röntgenbilder und Blutbild vorhanden. Keine Schmerzanzeichen in der freien Bewegung.

Sie ist sehr lieb und entspannt im täglichen Umgang, kann von jedem gehändelt werden, der ruhig und selbstsicher mit ihr umgeht. Sie hat gerne ihre Ruhe und ist daher weniger gut für Kinder geeignet. Sie ist rangniedrig und verträglich.

Bei Fremden ist sie manchmal etwas zickig, aber bei bekannten Personen (z.B. Tierarzt / Schmied) ist sie entspannt, im Zweifel lässt sie sich leicht mit Futter ablenken.
Keine Besonderheiten in der Fütterung nötig, sie steht aktuell tagsüber draußen und nachts in der Box, keine Allergien oder sonstigen Krankheiten bekannt. 
 
Leichte Bodenarbeit und Spaziergänge sind zukünftig sicherlich noch möglich.
 
 
Postleitzahl: 26605
Telefonnummer: 01523 4753066
veröffentlicht am 27.04.2022
Ich weiß das bestimmt viele sagen "schweren Herzens muss ich mich
trennen" bei uns ist es wirklich so.
Durch persönliche Gründe und die Kündigung der Weide ist es uns nicht
möglich unseren beiden gerecht zu werden.
 
Wir suchen zum Anfang Mai 2 Plätze für unsere Schätze. (möglichst zusammen)
 
Winni       geb. 14.04.1995 Wallach - Hannoveraner
 
Donna     geb. 01.03.1995  Stute   - Sachsen-Anhaltiner
 
Mobil: 0157/51023375
veröffentlicht am 27.04.2022
Liebes Beistell Pony sucht ein neues Zuhahause an der See oder Luftkurort.
Die Stute ist 28 Jahre alt, Größe ca 149 cm,rangniedrig, sehr lieb und anhänglich,dem Menschen sehr zugewandt, Anfänger- und Kindertauglich.
Durch Asthma als nicht reibarer Beisteller,Rentner,Tüddelpony für Spaziergänge etc.in liebevolle Hände mit Familienanschluss abzugeben .
Zur Zeit lebt sie im Offenstall mit 24 std.heu in 2 er Herde, eine Box mit Paddock ( kein Sand Paddock) davor ist auch kein Problem.
Im Sommer tagsüber gerne Wiese und zusätzlich heufutterung .Da sie trotz allem eher schwerfutterig ist füttern wir zusätzlich Müsli mit Möhren,Äpfeln und ab und zu Heucobs oder Mash.Sie darf alles fressen und für ihr Alter sieht sie sehr gut und gepflegt aus und dies sollte im neuen Zuhause auch möglich sein das man sie verwöhnt.
Da die Haltung hier mit den Sandpaddocks nicht gut für Ihre Gesundheitist und sie trotz täglicher mehrmaliger Inhalation hustst  möchte ich Ihr ein besseres Leben ermöglichen.
Nun hoffe ich, dass ich möglichst ein passendes Zuhause finde wo es ihr gesundheitlich besser geht.
 
Standort:47574 Goch
0178/8603881
veröffentlicht am 13.04.2022

Holsteiner Stute sucht ein neues liebevolles Zuhause.

Schweren Herzens bin ich auf der Suche nach einem neuen Zuhause für meine 23- jährige Stute "Olympia" (kurz: Olly). Sie ist seit dem 5. Lebensjahr bei mir und ist immer an meiner Seite gewesen. Nun haben sich meine Lebensumstände so verändert, dass ich ihr finanziell und vor allem zeitlich nicht mehr gerecht werden kann. Ich bin nun 2- fache Mutter von zwei kleinen Kindern und habe einen chronisch kranken Mann Zuhause..... da geht die Zeit für sie meist verloren....

Olly ist lediglich 1,50m groß und ist sehr artig. Sie lebt im Offenstall in einer kleinen Herde und hat 24/7 Heuzugang. Leider leidet sie unter diversen Krankheiten, weshalb der Pflegeaufwand viel Zeit in Anspruch nimmt. Hinzukommen häufige Tierarztbesuche, welche eine finanzielle Belastung darstellen. Die Summen an sich sind nicht sehr hoch, aber es summiert sich. Olly leidet seit ca. 12 Jahren unter COB, sie kommt damit mal mehr mal weniger gut zurecht. Zudem ist sie Headshaker. Auch hier hängt es mit den Wetterverhältnissen und Stress zusammen. Zusätzlich wurde vor Jahren die Diagnose Spat in beiden Sprunggelenken gestellt. Hiermit kommt sie, außer eines etwas steiferen Gangbildes, sehr gut zurecht. Des Weiteren gibt es eine Knochenabsplitterung oben im Genick und Arthrose in den ersten Halswirbeln. Dies scheint jedoch beides wenig Einfluss auf sie zu nehmen.  Und sei dies nicht schon alles genug wurde im Januar der Verdacht auf periodische Augenentzündung geäußert. 

Ich würde mir für sie einen Aufenthalt in einer kleinen Herde am besten in der Nähe von Nord- oder Ostsee wünschen. Die Erfahrung zeigt, dass sie sich trotz der ganzen Krankheiten am besten im Offenstall mit täglichem Zugang zur Weide wohl fühlt. 

Mir ist bewusst, dass ihre Lebenszeit sehr begrenzt sein kann. Ich "kämpfe" nun aber schon seit Jahren mit ihr und sie ist ein sehr starker Charakter mit eigenem Willen und viel Lebenskraft  :-)

Falls es sich jemand vorstellen kann Olly ein neues Zuhause auf Lebenszeit zu geben, darf er/ sie sich gerne bei mir melden unter: 0176-56962537

Sie steht derzeit in 25548

veröffentlicht am 16.03.2022

Wir suchen für die 26 jährige Westfalenstute „Momo“ und den 22 jährigen Hessenwallach „Wadokan“ einen Platz für einen schönen Lebensabend.

Beide wurden vor zehn Monaten vor dem Schlachter gerettet. Beide sollten noch ein wenig im Schulbetrieb aushelfen, was aber aufgrund des Alters und der Tatsache, dass beide nicht reiterlich ausgebildet sind, leider nicht realisierbar war. Beide Pferde wurden aber vom Boden aus gearbeitet. Beide Pferde sind gefahren und waren ihr Leben lang im Gespann gelaufen. Vorerkrankungen sind nicht bekannt, die Stute läuft barhuf der Wallach ist derzeit vorne beschlagen und war wohl aufgrund eines zu eng sitzenden Eisens nach dem letzten Beschlag vorne lahm. Weitere Diagnostik ist daraufhin aber nicht gemacht worden.

Beide kennen Boxenhaltung, Paddock und Koppel. Sie werden beide ausdrücklich als „nicht reitbar“ abgegeben. Da sie sehr an einander hängen und ihr ganzes Leben lang schon zusammen stehen möchten wir sie auch nur gemeinsam abgeben.

Beide Pferde stehen momentan in 35398 Gießen

Kontakte gerne an 017634522970

veröffentlicht am 09.03.2022

Ich suche für meine zwölfjährige, 176 cm große Hannoveraner Stute ein neues Zuhause.
 
Leider ist sie seit Ende letzten Jahres allergisch auf Staub, mit Heulage oder bedampftem Heu haben wir das aber gut im Griff.
 
Zudem hat Sie Arthrose im Hals und hat daher teilweise neurologische Ausfälle auf engen Flächen, zb in Boxen. Daher kann sie nur in einen Offenstall.
 
Zusätzlich hat sie Kissing Spines im Rücken und aufgrund all der Faktoren ist sie nicht reitbar und auch nicht für die Zucht geeignet.
 
Sie ist schmerzfrei!
 
Sie ist sehr rangniedrig und kommt in größeren Herden nicht so gut zurecht. Ansonsten ist sie verträglich mit anderen Pferden.
 
Dem Menschen gegenüber ist sie manchmal gerne eine Diva.
 
Sie liebt lange Spaziergänge, auch longieren ist begrenzt möglich.
 
Das Fahren mit dem Hänger liegt ihr nicht so, Schmied klappt gut soweit.
 
Ich suche ein neues Zuhause für sie, da wir nie richtig zusammen gepasst haben und ich ihr zeitlich und finanziell nicht mehr gerecht werden kann.
 
Sie steht derzeit mit einem anderen Wallach in einem Offenstall in der Nähe von 26180 Rastede / Oldenburg.
0157 / 73832373
veröffentlicht am 09.02.2022
Monett ist eine 8-jährige sehr menschenbezogene Stute, die leider aufgrund mehrerer Befunde (Kissing Spines, Befund in der Halswirbelsäule) nicht mehr reitbar ist. Sie ist, wenn sie einmal jemanden ins Herz geschlossen, hat eine absolut treue Seele und sehr brav im Umgang. Bodenarbeit kann mit ihr noch gemacht werden. Ich suche für sie ein liebevolles Zuhause, mit Verständnis für Ihre Situation. Gerne suchen wir so lange, bis wir etwas passendes gefunden haben. Ich wünsche mir für sie täglichen Koppelgang, aber nicht 24h, da Sie dafür nicht geeignet ist.

Meldet euch gerne bei uns.
 
Handy: 0176 2056 3328
PLZ 68723
veröffentlicht am 09.02.2022

Pferdeklappe e.V. / Notbox Schleswig-Holstein
Ruruper Str. 42
24392 Norderbrarup

Telefon: 04641 46 2934

E-Mail schreiben

Hier könnt Ihr ganz viel über unsere Arbeit erfahren! Einfach mal reinschauen :)

https://www.facebook.com/PferdeklappeNotboxSchleswigHolstein/

Druckversion | Sitemap
© Pferdeklappe e.V. - Petra Teegen