Aktuelles / Gnadenbrot /Schnelle Hilfe

Bitte beachtet, dass diese Seite nur für Gnadenbrottiere und Pferde/Ponys ist, die nicht zu uns kommen können. Wir stellen hier nur die Plattform zur Verfügung. Die Vermittlung läuft dann direkt zwischen den Interessenten und den abgebenden Besitzern. Bei Fragen dürft Ihr uns gerne anrufen: 04641-462934

Tolle 12jährige Tinkerstute, Stm. 158,  sucht einen schönen Frührentner-Endplatz ohne Hanglage. Sie sollte nur zu zweit stehen oder in eine kleine Herde integriert werden, da sie ranghoch ist. Sie ist sehr sensibel, reagiert auf Stimme und mag keine Hektik. Sie hat einen Befund (Verkalkung Vorderbein, evtl. Entstehung Hufrollensyndrom), lahmt daher oft und ist nur noch im Schritt reitbar, da sie auch stolpert. Für Spaziergänge und Kopfarbeit ist sie gerne zu haben. Weitere Details gerne per WhatsApp 01756623907 - Standort 97070.

veröffentlicht am 01.12.2021

Liebenswertes, schreckhaftes höllandisches Reitpony Mientje S mit Papieren, 14 Jahre alt, regelmäßig geimpft, regelmäßige Zahnpflege

Derzeitiger Standort Solingen

Uns bekannte Erkrankungen/Beeinschränkungen:

Fehlendes Auge rechts (peridodische Augenentzündung, Operativ, vollständig verheilt)

Hufrollenentzündung beidseitig vorne (Befund: MRT, Befund Thermographie: Verbesserung)

Vernarbte Sehnen beidseitig vorne (Befund: MRT)

Hals und Schuler beidseitig (leicht auffällig Thermographie)

Rücken (thermographisch sehr auffällig)

Bein vorne rechts leicht erwärmt (Thermographie)

Karpargelenk rechts sehr auffällig (Thermographie)

Bein hinten rechts leicht erwärmt (Thermographie)

Hufbalance nicht optimal (Thermographie, kann durch Hufschmied angepasst werden)

Schreckhaft im Wesen und im Umgang nicht einfach (Hufschmied seit Klinikaufenthalt schwierig)

Kontakt: pia-kopp@gmx.de 0152/01858590

veröffentlicht am 01.12.2021

Carlos sucht dringend ein neues zu Hause am Meer!
 
Carlos ist 26 Jahre und ein super lieber Hafi. 
Leider leidet er unter Allergien. Ein Allergietest hat ergeben das er gegen Gräser, Pilzsporen und Insekten allergisch ist. 
Wir haben ihn seit März aus einem Schulbetrieb übernommen, er wurde uns als gesund und fit verkauft. Ein paar Wochen Später fing alles an er schubbelte sich bis aufs Blut offen. Er baut seit dem ab. Alles was wir versucht haben hat leider nicht geklappt.Wir haben jetzt nur noch die Möglichkeit auf einen schönen Platz am Meer, wo ihm das Klima hoffentlich helfen wird. 
Auf Grund seines Alters braucht Carlos zwei mal am Tag einen schönen Eimer voll Heucobs, da freut er sich immer sehr drüber. Das Heufressen klappt für sein Alter halt nicht mehr ganz so gut. Seine Zähne haben wir im April 21 machen lassen. 
Wenn Carlos wieder fit ist und Speck auf den Rippen hat kann er von Kindern auch noch etwas geritten werden. 
Er ist ein sehr lieber und auch dankbarer Hafi-Opi?
Carlos wohnt in 58256 Ennepetal (NRW)
Wenn ihr einen schönen Platz frei habt am Meer könnt ihr euch sehr gerne bei uns melden
015123475997
veröffentlicht am 24.11.2021
Ich suche auf diesem Wege einen schönen Endplatzt für meinen 24 Jahre alten Norweger Wallach.
Leider ist es mir nicht möglich ihn näher zu mir ran zu stellen, um seine Verpflegung optimal zu gewährleisten.
Aus privaten Gründen ist der aktuelle Zeitaufwand nicht mehr zu leisten.
Er ist ein braver, rangniedriger, kinderlieber Kerl.
Er läuft gerne als Handpferd bei Ausritten mit, da er selber leider nicht mehr reitbar ist.
Er ist leichtfuttrig, nur stundenweise Weide und Heu wären optimal für ihn.
2015 hatte er einen Eingriff an den Vorderbeinen (Nervschnitte), damit kommt er bisher super zurecht und benötigt keine Medikamente.
Er ist regelmäßig geimpft und entwurmt.
Aktuell steht er in der Region 21438 Brackel, mit einer Stute und einem weiteren Wallach.
Da er gerne seine Nachtruhe ungestört verbringt, wäre für nachts eine Box ganz toll.
Bei weiteren Infos gerne per whats App unter  017672391872
 
veröffentlicht am 24.11.2021

Chuck ist geboren März 2020 und noch Hengst. Im Verhalten noch nicht hengstig.

Er leidet unter einer leichten Ataxie, die sich bisher verbessert hat, möglicher Weise wird er reitbar sein. Leider gibt er schlecht die Hinterhufe und tritt in Stress-Situationen. Spaziergänge hingegen meistert er mit guten Nerven.
Er verträgt den Trubel im Pensionsstall nicht gut und sucht daher einen ruhigen Platz, idealer Weise am Haus oder eigenen Stall/Offenstall. Kennt Box aber auch. Muss für den Schmied bisher sediert werden zur Sicherheit aller.
Er ist gut halfterführig, kennt putzen. Spaziergänge und lockeres Anbinden, Trecker etc. kein Thema.
Wichtig: Chuck kann NICHT in eine Jungpferde-Gruppe, er stürzt wenn er gejagt und bedrängt wird. Mit erwachsenen Pferden kommt er gut zurecht, spielt auch gern aber nicht zu wild. Ein ruhiges Jungpferd geht eventuell als Gesellschaft. Er hat bereits 1,70 Stockmass. 
Standort: Tornesch
Kontakt : anne.bartels@rocketmail. com
Tel: Anne 0173-5732322
veröffentlicht am 24.11.2021

12 jähriger Lusitano Wallach sucht neues zuhause. Er ist im Umgang brav und sehr kommunikativ. Er sollte im besten Fall nicht mit rossigen Stuten zusammen stehen und nicht mit ranghohen Pferden. Er ist beim Hufschmied artig, kann aber aufgrund der Fehlstellung sein Gleichgewicht nicht allzu lange halten. Ich wünsche mir für ihn einen Platz im offenstall mit 24h Heu und Weidegang. Ich hoffe es findet sich ein wundervoller Mensch für ihn. Er ist leider nicht reitbar und wird dieses auch nie sein.

Meine Telefonnummer ist 0174 1510975.
veröffentlicht am 03.11.2021

Roi ist 22 Jahre alt, ca. 164cm groß.
Sehr verschmust, verträglich mit anderen Pferden und vom Gemüt her total ruhig und entspannt.
Er ist für einen Ausritt noch immer zuhaben.
Bei ihm wurde Cushing diagnostiziert.
Er steht in 27257 Sudwalde.

Telefonnummer: 01727291429

veröffentlicht am 03.11.2021

Hallo, Ich suche für meine Liebe 26 jährige Stute schnellstmöglich ein Zuhause wo sie betüddelt wird. 

Sie hat COPD ist ein hessisches Warmblut und 1,75 groß.
Wir kommen aus Ostfriesland  genauer aus 26427 Stedesdorf. 
Bitte meldet euch bei mir wenn jemand sie aufnehmen kann. 
Handy 015229591187
veröffentlicht am 03.11.2021
 
neuer Möhrchengeber dringend gesucht
 
Dieser Welsh Cob Wallach sucht auf diesem Wege nach 20 Jahren einen neuen Platz. Er ist 23 Jahre alt, 150 - 155 cm groß und hat einen traumhaften Charakter. Er lässt sich gerne stundenlang betüddeln, liebt Kinder und trägt diese auch gerne durch den Wald. Dabei geht er flott voran. Die letzten Jahre wurde er von April bis Oktober im Offenstall gehalten. Von Oktober bis April kommt er nachts in seine Box. Er kennt also beides.
Er ist geimpft und entwurmt. Der Schmied kommt regelmäßig und nach den Zähnen sollte im nächsten Jahr wieder geschaut werden. Eine leichte altersbedingte Arthrose ist vorhanden und das Cushing Syndrom wurde diagnostiziert. 
Ich kann aus unterschiedlichen Gründen bald nicht mehr so für ihn sorgen, wie er es gerne hätte und braucht. Wer mag uns helfen und diesem lieben Kerl ein neues Zuhause geben? 
Er steht in der Nähe von 24534 Neumünster. 
Bei Interesse bitte unter 0175/7045690 melden. Evtl. muss ich zurückrufen.
veröffentlicht am 03.11.2021

 


Hallo!
Ich heiße Filou und bin stolze 27 Jahre alt. Leider muss meine Besitzerin mich abgeben und suche deshalb ein neues Zuhause. Ich weiß ich bin alt, aber mit mir kann man noch viel Bodenarbeit machen. Ich bin super lieb, liebe Kinder und bin froh wenn ich jemanden gefunden habe, der mich auch Pferd sein lässt. Ich bin ein ehemaliges S-Spring und Schulpferd und wurde von meiner jetzigen Besitzerin gerettet. Sie hat alles für mich getan, nur leider kann sie nicht mehr und gibt mich schweren Herzens ab.

Falls ihr Interesse an mir habt könnt ihr euch gerne bei meiner Besitzerin unter 01796166412 melden. Sie wird sich freuen wenn ich ein neues Zuhause bekomme.

Filou steht in 21409 Embsen

veröffentlicht am 20.10.2021

Püppi Reitpony 146 Stock.  Leichte Rehe  in Jan 2021. Nicht mehr reitbar wegen Arthrose im ctü. Stolpert unter dem Reiter. Sonst topfit. 20 Jahre. Super sozial menschenbezogen unkompliziert aber sehr einsam sucht neue Freunde. Tel. 0177 9270994 Standort ist 27211 für Bassum

veröffentlicht am 13.10.2021

Pocket ist ein 27 jähriger frecher Shettywallach, leider mit vielen gesundheitlichen Problemen.
Sein Größtes, ist seine COPD, er steht zur Zeit an der Nordsee und ist dort stabil. Deshalb brauch er einen Platz an der See. Hufrehe und Spat haben wir unter Kontrolle.
Seine zu Hause ist in Gnarrenburg 27442 bei Bremervörde. 015202940610

veröffentlicht am 13.10.2021

Boy ist ein 8 jähriger, 158 cm großer Irischer Wallach  der Kissing Spines hat und PSSM2 (Befunde liegen vor).
Ich habe ihn im Februar von der Vorbesitzerin übernommen, um für ihn ein tolles Zuhause zu suchen und ihn entsprechen seiner Befunde zu arbeiten.
Bei uns mit angepasster Fütterung und Training, zeigt Boy sich als braves ,aber sehr senisibles, lernwilliges Pferd was sehr gerne vom Boden  arbeitet und jede Aufmerksamkeit genießt.
Zurzeit wird er aufgrund meiner Schwangerschaft nicht geritten sondern nur vom Boden aus gearbeitet.
Boy braucht mindestens jeden zweiten Tag Bewegung, am besten natürlich jeden Tag.
 
Offenstall wäre für ihn natürlich ein Traum, aber auch ganztägiger Weide-/Paddockgang in Pferdegesellschaft und nachts Box wäre für ihn in Ordnung.
Zurzeit steht er 24 Std auf der Wiese.
Bei Regen/Wind und im Winter benötigt Boy eine Decke, da er sonst aufgrund PSSM sehr schnell verspannt .
 
Vielleicht gibt es hier jemanden, der sich ein solches Pferd zutraut. Boy ist wirklich ein  ganz Toller und sucht nach seinem Menschen.
 
Kein Anfängerpferd, da er noch viel lernen muss. Bei der Vorbesitzerin ist er hauptsächlich im Gelände geritten worden, in der Halle ist Boy nicht viel gefördert worden.
 
Kontakt 01577 4181316
Standort 52396 Heimbach
veröffentlicht am 08.10.2021
 

Hier einmal die Infos zu meiner Stute.

Es wurde damals beim Kauf ein Ersatzpass erstellt.

Geburtsdatum 06.12.1999 (geschätztes alter)

Exzem mit Spray gegen Insekten kein Problem.

Senkrücken

Darf ausschließlich Heulage fressen. Niemals Heu

Zahn abgebrochen, vom Tierarzt begutachtet und sollte keine Probleme geben.

Wurde 2 fast 3 Jahre nicht geritten aber absolut artig im Gelände und im Umgang.

Kennt 24 Stunden Weide im Sommer und Boxenhaltung.

Kinderlieb

Standort 21769

Tel.017643416432

veröffentlicht am 21.09.2021

Hallo!
Wir kommen aus der Nähe von Hamburg und suchen ein passendes Zuhause für zwei wunderschöne Wallache. Pegasus ist 22 und Douglas ist 28 Jahre alt.

Anzugeben sind sie aus Altersgründen der Besitzer. Beide sollten nicht mehr geritten werden. Douglas ist zu 100 % auf Heucobs angewiesen, da sein Körper das Heu nicht mehr richtig verwerten kann. Es sind sehr liebe Tiere, die sehr viel Spaß machen. Da es uns das Herz bricht, sie abzugeben, würden wir ein neues Zuhause in unserer Nähe begrüßen. Damit man sie mal besuchen kann. Ich hoffe, es findet sich jemand, der den beiden ein wunderschönes Zuhause geben kann.
Tel.-Nr.: 01575 0955848
veröffentlicht am 21.09.2021
Name: Red Diamond (Rufname: Klamsi)
Geb. : 07.04.1999
Abstammung: Vater - Rouletto
                          Mutter - Kinzo (aus Inschallah)
Erkrankung: Arthrose in den Vorderbeinen
Eigenschaften: Kann nicht alleine sein. An seinem zukünftigem Weidepartner wird er sehr hängen, sodass er vermutlich immer mitgenommen werden muss, weil er sonst auf der Weide gallopiert und sehr viel wiehert.
 
Klamsi ist seit Jährling in meinem Besitz und war in den ganzen Jahren nie ernsthaft krank.
 
Mit seiner Arthrose kommt er gut zurecht. Er kann sogar noch "gearbeitet" werden. Klamsi ist allerdings erst gut zu reiten, wenn er wirklich Vertrauen gefasst hat.
Kontaktdaten:    49439 Steinfeld - Mühlen
                          0171-9629123
veröffentlicht am 07.09.2021

„Notfall! Pferde-Familie zu verschenken.

Wer nimmt 1 Wallach (Vater) und 3 Stuten (Mutter + 2 Töchter) auf?

Es sind New-Forest und New-Forest-Trakehner-Mix mit Stockmaß zwischen 130 und 145 cm.

Aufgrund der Pachtkündigung muss ich diese Familie, die seit ca. 21 Jahren so zusammen leben, abgeben.

Ich suche eine Menschenseele, die diesen Pferden ein reitfreies Offenstall-Dasein ermöglichen will.

Noch versuche ich sie gemeinsam an einen Platz in liebevolle Hände zu geben. Die Pferde sind zwischen 23 und 28 Jahre alt und leben derzeit noch in der Nähe von Augsburg.“

Wer hat Interesse und ein großes Herz?“

Meine PLZ: 86465

Meine Telefonnummer: 017696581233

veröffentlicht am 31.08.2021

Vermittlungshilfe für das Tierheim Berlin

Douglas und Felix sind „Scheidungskinder“ – nach einer Trennung ihrer ehemaligen Besitzer gab es für diese keine Möglichkeit mehr, die beiden zu behalten. Sie leben bei uns auf dem Tierschutzbauernhof, hängen sehr aneinander und werden daher auch nur gemeinsam vermittelt. Altersbedingt eignet sich zumindest Haflinger Douglas nicht mehr zum Reiten oder Fahren – Felix könnte bei entsprechender Expertise aber durchaus noch lernen, sich von nicht zu schweren Kindern reiten zu lassen. Felix und Douglas sind sehr rüstige Senioren und würden ihr weiteres Leben gerne mit viel Bodenarbeit oder kleinen Zirkuslektionen, Abwechslung und Kontakt zu Menschen und anderen Pferden verbringen.

Die beiden Ponys haben vermutlich zumindest einen Großteil ihres Lebens keinen Job gehabt und sind daher auch nicht über die ganz grundsätzlichen Dinge hinaus ausgebildet. Sie sind immerhin halfterführig, schmiede- und verladefromm. Für jemanden mit Pferdeerfahrung sind sie gut zu händeln, bringen aber eben auch eine gehörige Portion Pony-Sturheit mit. ? Man darf sich eben nicht ins Bockshorn jagen lassen. Besonders der kleine Felix weiß seine Kraft einzusetzen, wenn er merkt, dass einem innere Sicherheit und Durchsetzungskraft fehlen. Gerade auch im Umgang mit Kindern sollte deshalb in jedem Fall  eine erfahrene Aufsichtsperson dabei sein.

Im Tierheim leben sie in Offenstallhaltung (jederzeit offene Boxen mit angeschlossenem Sandpaddock) und haben außerdem rund um die Uhr Weidegang. Felix ist rassetypisch sehr leichtfuttrig und trotz aller Mühe unsererseits immer noch zu dick, weshalb er auf der Weide eine Fressbremse trägt, damit er sich nicht ungehindert den Ranzen vollschlagen kann und sich jedes Hälmchen erarbeiten muss. ? Auch mit Hinblick auf seine moppelige Figur ist es sehr wichtig, dass er im neuen Zuhause nicht nur auf der Weide herumsteht, sondern täglich zusätzliche Bewegung bekommt.

Beide Ponys haben eine Stauballergie, diese ist jedoch durch artgerechte Unterbringung mit viel frischer Luft und dem konsequenten Anfeuchten des Heus vor der Fütterung gut in Schach zu halten. Felix benötigt außerdem regelmäßig Augentropfen bzw. -salbe, da ihm eine alte Lidverletzung immer noch gelegentlich Probleme bereitet.

Für Felix und Douglas suchen wir einen tollen Altersruhesitz bei sachkundigen Menschen und natürlich passender Pferdegesellschaft. Sie werden nur in gepflegte Offenstallhaltung mit zusätzlichem Weidegang vermittelt.

Wer kann Douglas und Felix einen schönen Ruhestand ermöglichen? Wenden Sie sich gern unter

030 76 888-143 an ihre Tierpfleger*innen. Für die Vermittlung benötigen wir Fotos Ihrer Unterbringungsmöglichkeiten, damit wir Sie bestmöglich beraten können.

Ich habe eine 24 jährige Haflingerstute, Esmeralda, die ich leider nicht mehr halten kann.

Esmeralda hat Arthrose und cushing. Sie ist gut und niedrig mit Medikamenten eingestellt. Sie muss nicht „aufgepäppelt“ werden. Auf die Weide darf sie auch. Sie hatte vor Jahren einen leichten Rehe Schub. Sie stand aber auch die letzten Jahre stundenweise auf der Koppel. Am besten kommt sie im Offenstall zurecht. Nachts Box kennt sie aber auch. 
Bodenarbeit macht ihr viel Spaß. Geritten wurde sie seit Jahren nicht mehr, wegen der Arthrose. 
Sie ist sehr sensibel aber auch menschenbezogen. Sie hat keine Unarten wie beißen oder treten, muss aber erst vertrauen aufbauen. Sie kann leider nicht alleine sein, nichtmal ein kleiner Spaziergang alleine ist machbar. Sie würde dann sehr unruhig werden und nach Hause laufen. Solange ihre Herde da ist ist alles gut. Am besten wäre auch eine Herde und nicht nur ein weiterer Kumpel. Sie braucht die Sicherheit der Gruppe. Diese kann gemischt sein oder nur Stuten. Sie kennt beides. 

Sie soll einfach ankommen und ihren Lebensabend verbringen dürfen. 

Derzeit steht sie in einem pensionsstall in Brandenburg wo sie herzlich betreut wird, mit Familienanschluss.
Hier meine Mobilnummer für evtl. Interessenten, da ich berufstätig bin, bitte per WhatsApp, SMS 0175/1148152
veröffentlicht am 13.07.2021

Dyra (rechts) ist eine 32 Jahre alte Fjordstute. Sie leidet an COB und Spat. Dann sieht sie nicht mehr so gut. Das ist aber nicht der Grund, warum ich sie abgeben muss. Der Grund ist ihre Neigung zum Ausschlagen und zum Losreißen. Ich habe keine Chance, ihr da irgendwas entgegen zu setzten. Aufgrund meiner Behinderung (Ataxie und hochgradige Sehbehinderung) bin ich ihr ausgeliefert. Ich musste schon 3 mal wegen ihrer Attacken ins Krankenhaus. Sie kann auch sehr lieb sein. Aber das ist immer von kurzer Dauer. Sie ist mir einfach zu gefährlich. Ich habe sie jetzt fast 7 Jahre. Obwohl das Problem von Anfang an da war. Ich hatte einfach mehr Angst, dass sie beim Schlachter landet, als um mich selbst. Jetzt ist aber der Zeitpunkt gekommen, wo ich nicht mehr kann. Wenn jemand Interesse hat, ihr trotzdem das Gnadenbrot zu geben, kann der sich gerne unter der Nummer melden: 015146192604. ich wohne in 34369 Hofgeismar in der Nähe von Kassel.

veröffentlicht am 29.06.2021

Rocky,  ein 12 jährigen Hannoveraner Wallach, Stockmass 1,73 sucht wegen Hufrollenbefund einen schönen Platz als Beistellpferd. Die Nutzung als Reitpferd ist AUSGESCHLOSSEN (Befunde aus der Klinik liegen vor.) Er ist sehr verträglich mit anderen Pferden und soll sein restliches Leben als Frührentner auf der Weide genießen dürfen.
Trotzdem ist er für Spaziergänge und Kopfarbeit gerne zu haben.
 
PLZ: 53340 Meckenheim
 
Alle weiteren Infos gebe ich gerne in einem persönlichen Gespräch unter 0172/3958393
veröffentlicht am 22.06.2021

Mandoline Mecklenburgerin 23 Jahre ein Seepferdchen stckm 168, sie ist nicht mehr reitbar, das Mädel hatte es nicht leicht sie stand 8 Jahre ohne Pferdegesellschaft was ihr ein Trauma bereitet hat sie sucht sich einen aus und klebt dann versucht man sie weiter als aus dem Toleranzbereich zu entfernen bekommt sie Panik sie musste das komplette 1x1 neu erlernen Schmied (kein Problem mehr) sie liebt mit ihrem Kumpel Spaziergänge absolut unerschrocken jedoch auch zicke wenn was nicht passt werden im schlimmsten Fall die Hufe eingesetzt sie wurde dieses Jahr Ostheophatisch behandelt Zähne wurden letztes Jahr gemacht entwurmung auf dem neusten Stand ist erst 3 mal in ihrem Leben im Anhänger gefahren näheres unter 01707067674 plz 23883

veröffentlicht am 04.05.2021

zu den Pferden: Sandro ist ein deutsches Reitpony geb.21.02.1998
ist ein sehr gutes und ausgebildetes Reitpferd da ich meinen Mann pflegte
wurde er lange nicht geritten sollte aber kein Problem sein, kann sehr gut mit 
Kindern und ist sehr brav
Maxi ist eine Schimmelstute laut Pass Großpferd geb.29.04.2003
nicht reitbar weil sie Verknöcherungen im Huf hat und nach längerer Belastung
lahmt ich habe beide 13 Jahre Maxi kam aus schlechter Haltung sie
kennen beide Kinder und Hunde kennen beide Boxen und Offenstallhaltung.
Schmied ist kein Problem aber Hänger kennen sie nicht.
meine telefonnummer ist 01717937559 oder 03669532392
meine Postleitzahl ist 07554
gerne auch E-mail cordinahollstein@gmail.com
 
veröffentlicht am 02.03.2021

Pferdeklappe e.V. / Notbox Schleswig-Holstein
Ruruper Str. 42
24392 Norderbrarup

Telefon: 04641 46 2934

E-Mail schreiben

Hier könnt Ihr ganz viel über unsere Arbeit erfahren! Einfach mal reinschauen :)

https://www.facebook.com/PferdeklappeNotboxSchleswigHolstein/

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pferdeklappe e.V. - Petra Teegen